Kombinieren Sie Informationen aus unterschiedlichen Quellen, um eine einheitliche und umfassende Sicht auf Ihre Kunden und Interessenten zu erhalten.

Fast jede Marketingumgebung nutzt heute Kundendaten aus einer Vielzahl von internen und externen Quellen: CRM-Anwendungen, E-Mail-Marketing-Lösungen, POS-Systeme, Call-Center-Lösungen, DMPs und mehr. Um die Bedürfnisse jeder Person und jedes Unternehmens, mit denen Sie Geschäfte machen, bestmöglich zu erfüllen, müssen Sie eine Vielzahl von Daten aggregieren, organisieren und interpretieren. Aber das Sammeln und Analysieren von Informationen aus vielen Quellen ist oft keine leichte Aufgabe.

Real CDP

Evergage erfasst detaillierte Verhaltensdaten und bestimmt Affinitäten und Interessen auf individueller Ebene. Diese Informationen werden mit Kundendaten kombiniert, die leicht eingebunden oder mit anderen Systemen synchronisiert werden können, um sie für eine kanalübergreifende Echtzeit-Personalisierung, zum Auslösen von E-Mails oder Aktionen in anderen Systemen oder zur Analyse mit Business-Intelligence (BI)-Tools zu verwenden.

UMFASSENDER ÜBERBLICK ÜBER IHRE KUNDEN

Die Customer-Data-Plattform (CDP), das Herzstück der Evergage-Lösung, speichert detaillierte Profile mit umfangreichen Daten zu jeder Person und jedem Konto, das über seine Kanäle mit einem Unternehmen interagiert. Diese Profile beinhalten Verhaltensdaten, die von Evergage erfasst wurden und mit Daten aus praktisch jedem anderen System angereichert werden können.

Comprehensive View of Customers 3
identity thumbnail

IDENTITÄTSABGLEICH & LÖSUNG

Das flexible Identitätssystem von Evergage ermöglicht es Unternehmen, Kundendaten aus einer Vielzahl von Quellen zusammenzufügen. Evergage verfügt über ein umfassendes Identitätsschema, das viele Identifikatoren unterstützt, darunter Firmen-ID, Cookie, mobile ID, E-Mail, Hash-E-Mail, Telefon, Name, Adresse, Loyalitäts-ID sowie die Quelle, das Zuordnungsdatum, das Vertrauensniveau und den Zusammenführungsverlauf für jeden Identifikator. Weisen Sie anonyme Benutzer benannten Profilen zu, gleichen Sie bekannte Benutzer mit benannten Profilen ab, bereinigen und normalisieren Sie Kundendatensätze und erweitern und konfigurieren Sie Richtlinien zum Identitätsabgleich, um sie Ihren Geschäftsanforderungen anzupassen.

UNIFIED CUSTOMER PROFILE

Die von Evergage erfassten Informationen über Kunden, Besucher und Konten sowie die von anderen Systemen übermittelten Daten sind über ein umfassendes, visuelles Profil zugänglich. Diese Daten können verwendet werden, um personalisierte Kundenerlebnis über Kanäle hinweg zu ermöglichen, um Felder in anderen Datenbanken zu füllen oder um Ereignisse in anderen Systemen auszulösen.

Unified Customer Profile 2
Deep 1st Party Data 2

DETAILLIERTE DATEN VON EVERGAGE

Die Funktionen für detailliertes Behavioral Tracking von Evergage bieten einen beispiellosen Mehrwert für die CDP. Zusätzlich zu Klicks und Aktionen verfolgt die Plattform Nicht-Klick-Verhalten wie die aktive Zeit auf der Seite, Scrollen, Hovering und Zoomen – sowie den Kontext dessen, womit jeder Besucher beschäftigt ist (Kategorie, Tags, Preis, usw.) –, um die wahren Interessen und Absichten zu ermitteln.

INTEGRATION VON ERST- UND FREMDDATEN

Um ein möglichst vollständiges Kundenprofil zu erstellen und den Wert der CDP zu maximieren, können Marketingspezialisten die von Evergage erfassten Daten mit Daten aus ihrer CRM-Plattform, ihrer E-Mail-Marketing-/Marketing-Automatisierungslösung, ihrem POS-System, Data-Warehouses und mehr ergänzen. Um ganze Datensätze, Segmente oder bestimmte Felder zu synchronisieren, können Unternehmen Out-of-the-Box-Integrationen, APIs und Webhooks verwenden.

Integrate 1st and 3rd Party Data Sources 2
Segmentation Analysis 2

SEGMENTIERUNG & ANALYSE

Sobald die ersten Daten eines Unternehmens und Daten von Drittanbietern in der CDP verfügbar sind, können Marketer mit Evergage Segmentanalysen durchführen, Trends und Muster erkennen sowie die Interessen und Absichten der Zielgruppe untersuchen. Diese Informationen können sowohl für Business-Intelligence als auch für die Echtzeit-Personalisierung verwendet werden.

ENTSCHEIDUNGEN UND ANZEIGE IN ECHTZEIT

Die Informationen in der CDP können sowohl für regelbasierte als auch für auf Machine Learning basierende Personalisierungskampagnen genutzt werden. Unternehmen sind so in der Lage, relevante, individuelle Kundenerlebnis über alle Kanäle hinweg zu bieten – Websites, Webanwendungen, mobiles Web, mobile Apps, Onsite-Suchen und E-Mails – und alles in Echtzeit.

Real Time Decisioning Delivery 2
Pass Data or Trigger Actions in Other Systems 3

DATEN ÜBERGEBEN ODER AKTIONEN IN ANDEREN SYSTEMEN AUSLÖSEN

Um den Mehrwert und die Genauigkeit anderer Marketing-Technologien zu erhöhen, können die von Evergage in der CDP gespeicherten Daten mit externen Systemen wie BI-Tools, Kundensupport-Systemen und mehr ausgetauscht werden. Daten können von Evergage sogar über APIs weitergegeben werden. Bestimmte Aktionen können außerdem Ereignisse oder Benachrichtigungen an bestehende, externe Systeme eines Unternehmens auslösen.

ZS Zumiez Avatar

"Evergage ermöglicht es uns, neue Taktiken für die Erfahrungen unserer Kunden in verschiedenen Kanälen auszuprobieren. Mit Evergage können wir unseren Kunden mit relevanten Empfehlungen und individualisierten Marken-Erfahrungen zeigen, dass wir sie auf jeder Ebene verstehen."

 

PAUL KISIKI

VP OMNI CHANNEL

MEHR KUNDEN

CDP Thumbnail 01

Möchten Sie mehr erfahren?

 

Um mehr über die Technologie zu erfahren, die Sie für die Personalisierungsbemühungen Ihres Unternehmens benötigen und um zu erfahren, welche entscheidende Rolle eine Customer Data Platform spielt, laden Sie sich unser Whitepaper "Die Rolle von Customer Data Platform in der Personalisierung" herunter.

Jetzt herunterladen!

Evergage is Fast to Implement and Easy to Use, Without Developers!

GET A DEMO