Evergage Datenschutzerklärung

Evergage, Inc. "("Evergage", "wir", "uns" oder "unser") ist dem Schutz der Privatsphäre des Einzelnen verpflichtet, wo immer wir mit Personen weltweit interagieren. Diese Datenschutzerklärung beschreibt, wie Evergage Informationen für seine eigene Website (die "Website" unter http://www.evergage.com/) und in Verbindung mit dem Online-Service (der "Service"), den wir unseren Kunden, Partnern und anderen Dritten zur Verfügung stellen, erfasst und verwendet. Unsere Datenschutzerklärung soll Ihnen helfen zu verstehen, wie wir die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, sammeln, verwenden und schützen. Des Weiteren soll sie Sie bei einer fundierten Entscheidungsfindung unterstützen, wenn Sie unsere Website und unseren Service nutzen. Diese Datenschutzerklärung wird ständig aktualisiert, um die aktuellen Technologien und unsere sich verändernden Geschäftspraktiken widerzuspiegeln. Diese Datenschutzerklärung ist für alle Personen verbindlich, die auf die Website oder den Service zugreifen, diese besuchen und/oder nutzen, unabhängig davon, ob sie als Einzelperson oder im Namen eines Unternehmens handeln (gemeinsam "Sie" oder "Ihr").

Wir empfehlen Ihnen, diese Datenschutzerklärung sorgfältig zu lesen, wenn Sie die Website oder unseren Service nutzen oder uns über die Website oder unseren Service Informationen zur Verfügung stellen. Durch die Nutzung der Website akzeptieren Sie die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Praktiken und stimmen ihnen zu.

INHALTSVERZEICHNIS

A. UNSERE DATENSCHUTZERKLÄRUNG BEZÜGLICH UNSERER WEBSITE

1. Über die Webseite erfasste Arten von Informationen:

A. Die folgende Datenschutzerklärung fasst die verschiedenen Arten zusammen, wie wir persönlich identifizierbare und andere Informationen über Sie und Ihren Computer, Ihr Mobiltelefon oder ein anderes Gerät behandeln, wenn Sie auf unsere Website zugreifen, sie besuchen und/oder nutzen. Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für Informationen, die an anderer Stelle erfasst werden, einschließlich und ohne Einschränkung offline sowie auf Websites und über Anwendungen, Ziele oder Dienste, die mit der Website verknüpft sind.

B. Im Allgemeinen sammelt die Website personenbezogene Daten mit Ihrem spezifischen Wissen und Ihrer Zustimmung. Wenn Sie beispielsweise an einer Umfrage teilnehmen, unsere Dienste abonnieren, sich für bestimmte Veranstaltungen registrieren oder ein Konto/Profil einrichten, um auf bestimmte Teile der Website oder auf die Website als Ganzes zuzugreifen, sie zu besuchen und/oder zu nutzen, können Sie ein Passwort und/oder eine Benutzer-ID erhalten oder dazu aufgefordert werden, diese auszuwählen. Sie könnten aufgefordert werden, Ihren Namen, Ihre Telefonnummer(n), Ihre E-Mail- und/oder Straßenadresse und andere persönlich identifizierbare Informationen anzugeben. Andere Informationen wie Ihr Alter, Geschlecht und die Nummer Ihres Mobiltelefons oder anderen Geräts können ebenfalls abgefragt werden. Darüber hinaus werden Sie möglicherweise gebeten, uns ähnliche Informationen per E-Mail, SMS, MMS oder mit Hilfe anderer Technologien zu senden. Alle diese Informationen werden in dieser Datenschutzerklärung für unsere Website als Ihre "Registrierungsinformationen" bezeichnet.

C. Unsere Server können auch automatisch Informationen über Sie, Ihr Online-Verhalten und Ihren Computer, Ihr Mobiltelefon oder ein anderes Gerät sammeln. Die gesammelten Informationen können ohne Einschränkung die Marke, das Modell, Einstellungen, Spezifikationen (z. B. CPU-Geschwindigkeit, Verbindungsgeschwindigkeit, Browsertyp, Betriebssystem, Gerätekennung) und den geografischen Standort von Ihnen und/oder Ihrem Computer, Mobiltelefon oder anderem Gerät sowie Datum/Zeitstempel, IP-Adresse, besuchte Seiten, Besuchszeit, betrachtete Inhalte, betrachtete Anzeigen, die Website(s), Anwendung(en), Ziel(e) und/oder Dienst(e), von denen Sie kamen, und andere Clickstream-Daten umfassen.

2. Nutzung und Weitergabe Ihrer Informationen durch die Website:

A. Wir verwenden persönlich identifizierbare Informationen, die Sie über die Website zur Verfügung stellen, um Ihnen das von Ihnen angeforderte Produkt, den Service und/oder Inhalte zur Verfügung zu stellen. Dies schließt Informationen zu unseren Stellenangeboten ein. Wir können die Informationen auch verwenden, um mit Ihnen über neue Funktionen, Produkte oder Dienstleistungen, Beschäftigungsmöglichkeiten oder Artikel, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sein könnten, zu kommunizieren und/oder unsere Dienstleistungen zu verbessern, indem wir sie auf Ihre Bedürfnisse zuschneiden.

B. Sofern auf der Website nicht anders angegeben, können wir Informationen über Sie und Ihren Computer, Ihr Mobiltelefon oder ein anderes Gerät, einschließlich und nicht beschränkt auf Ihre Registrierungsinformationen und andere persönlich identifizierbare Informationen, an unsere Muttergesellschaft, Tochtergesellschaften und verbundene Unternehmen sowie an sorgfältig ausgewählte Unternehmen weitergeben, die unserer Meinung nach Dienstleistungen und/oder Produkte anbieten, die für Sie von Interesse sein könnten. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben werden, wenden Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten, wie am Ende dieses Dokuments beschrieben. Wenn Sie keine weiteren kommerziellen Nachrichten von uns erhalten möchten, folgen Sie einfach den Anweisungen zum Abbestellen, die in der erhaltenen Nachricht enthalten sind.

C. Wir können auch Dritten Zugang zu unserer Datenbank gewähren, falls diese uns Dienste wie technische Wartung, Marktforschung, Community- und Forenverwaltung sowie andere Funktionen für Kleinanzeigen zur Verfügung stellen, jedoch nur für den entsprechenden Zweck und in dem für die Bereitstellung dieser Dienste erforderlichen Umfang.

D. Wir behalten uns das Recht vor, auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen, sie zu nutzen und sie für Zwecke der Gesundheit, Sicherheit und andere Angelegenheiten von öffentlichem Interesse an Dritte weiterzugeben.

E. Wir können auch Zugang zu unserer Datenbank gewähren, um bei behördlichen Ermittlungen oder Gerichtsverfahren, die von Regierungs- und/oder Strafverfolgungsbehörden sowie privaten Parteien eingeleitet wurden, zu kooperieren, z. B. als Reaktion auf Vorladungen, Durchsuchungsbefehle, Gerichtsbeschlüsse oder andere rechtliche Verfahren.

F. Darüber hinaus behalten wir uns das Recht vor, die von uns gesammelten Informationen über Ihren Computer, Ihr Mobiltelefon oder ein anderes Gerät (einschließlich seines geografischen Standortes), die Sie unter Umständen identifizieren können, für jeden rechtmäßigen Geschäftszweck zu verwenden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Diagnose von Problemen mit unseren Servern, die Erfassung allgemeiner demografischer Informationen, die Analyse von Trends, die Verfolgung von Bewegungen der Benutzer auf der Website und die sonstige Verwaltung der Website. Geografische Standortinformationen über Sie und/oder Ihren Computer, Ihr Mobiltelefon oder ein anderes Gerät können speziell verwendet werden, um Ihnen Inhalte und gesponserte Nachrichten basierend auf Ihrem geografischen Standort anzuzeigen.

G. Wir oder unsere Webanalysepartner können bestimmte Informationen automatisch sammeln und in von uns verwendeten Logfiles oder Systemen speichern. Zu diesen Informationen können Internet-Protokoll (IP)-Adressen, Geräte-Typ, Browser-Typ, Internet Service Provider (ISP), Verweis- und Ausgangsseiten, Betriebssystem, geografischer Standort, Datums-/Zeitstempel und/oder Clickstream-Daten gehören. Wir können diese automatisch gesammelten Log-Informationen mit anderen Informationen, die wir über Sie sammeln, kombinieren. Wir tun dies, um den Service, den wir Ihnen anbieten, sowie unsere Marketing-, Analyse- und Website-Funktionalität zu verbessern, um Trends zu analysieren und um demografische Informationen über unsere Website-Besucher zu sammeln.

H. Wir können Ihre standortbasierten Informationen sammeln und verwenden, um Ihre Website-Erfahrung zu optimieren. Wir können diese Informationen an unsere Dienstleister weitergeben, um diesen Service für unsere Besucher bereitzustellen und zu optimieren. Sie können die standortbezogenen Dienste jederzeit deaktivieren, indem Sie die entsprechende Einstellung auf Ihrem Gerät ändern.

I. Wir behalten uns das Recht vor, aggregierte, anonyme Daten über unsere Nutzer als Gruppe für jeden rechtmäßigen Geschäftszweck zu verwenden, zu übertragen, zu verkaufen und weiterzugeben, wie z. B. die Analyse von Nutzungstrends und die Suche nach kompatiblen Werbetreibenden, Sponsoren, Kunden und Kunden.

J. Da sich unser Geschäft ändert, können wir außerdem verschiedene Vermögenswerte kaufen oder verkaufen. Für den Fall, dass alle oder ein Teil der Vermögenswerte, die sich im Besitz oder unter unserer Kontrolle befinden, von unserer Muttergesellschaft oder einer Tochtergesellschaft oder einem verbundenen Unternehmen verkauft, abgetreten, übertragen oder von einem anderen Unternehmen erworben werden (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Fusionen), können die Informationen von und/oder über die Nutzer unserer Website zu den übertragenen Vermögenswerten gehören.

K. Wir behalten uns das Recht vor, Sie anhand Ihrer Registrierungsinformationen zu identifizieren und/oder anonyme oder nicht persönlich identifizierbare Daten über Sie, Ihr Offline- und Online-Verhalten und/oder Ihren Computer, Ihr Mobiltelefon oder ein anderes Gerät (einschließlich seines geografischen Standortes) mit Ihren Registrierungsinformationen und/oder anderen persönlich identifizierbaren Daten für jeden rechtmäßigen Geschäftszweck zusammenzuführen oder zu kombinieren.

L. Ihre Daten, einschließlich der Registrierungsinformationen, können auf Computer außerhalb Ihres Staates, Ihrer Provinz, Ihres Landes oder einer anderen staatlichen Gerichtsbarkeit übertragen und auf diesen verwaltet werden. An diesen Standorten können die Datenschutzgesetze von denen in Ihrer Gerichtsbarkeit abweichen. Wenn Sie sich außerhalb der Vereinigten Staaten befinden und uns Informationen zur Verfügung stellen möchten, beachten Sie bitte, dass wir die Informationen, einschließlich der Registrierungsinformationen, in die Vereinigten Staaten übertragen und dort verarbeiten. Ihre Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung, gefolgt von der Übermittlung dieser Informationen, stellt Ihre Zustimmung zu dieser Übertragung dar.

M. Unsere Website enthält Social Media-Funktionen, wie die Facebook-ähnliche Schaltfläche, Tweet-Taste und andere Widgets, die interaktive Miniprogramme sind, die auf unserer Website ausgeführt werden. Diese Funktionen können Ihre IP-Adresse erfassen, welche Seiten Sie auf unserer Website besuchen, und ein Cookie setzen, damit die Funktion ordnungsgemäß ausgeführt wird. Social Media Features und Widgets werden entweder von Dritten oder direkt auf unserer Website gehostet. Ihre Interaktionen mit diesen Funktionen unterliegen den Datenschutzbestimmungen des jeweiligen Social Media Unternehmens.

N. Im Falle der Weitergabe von Daten von EU-Bürgern, die gemäß des EU-US-Datenschutzschilds empfangen wurden, an Dritte ist Evergage möglicherweise haftbar.

3. Speicherung und Nachverfolgung auf lokalen Geräten:

A. Die Website wird gelegentlich Codes oder andere Arten von Informationen und/oder Geräten (z. B. "Cookies") auf Ihrem Computer, Mobiltelefon oder anderen Geräten ("Speicherung auf lokalen Geräten") speichern. Wir können die Speicherung auf lokalen Geräten für jeden rechtmäßigen Geschäftszweck verwenden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf folgende Zwecke: um festzustellen, welche unserer Nachrichten von Empfängern geöffnet wurden, um die Effektivität von Marketingkampagnen zu messen, die Anzeige von Anzeigen zu kontrollieren, die Nutzungsmuster, die Bewegungen einzelner Benutzer und Ihren geografischen Standort zu verfolgen, um Probleme mit unseren Servern zu diagnostizieren, umfassende demografische Informationen zu sammeln, Trends zu analysieren, Recherchen durchzuführen, redaktionelle Inhalte zu liefern, Registrierungs- und Personalisierungsinformationen aufzuzeichnen und die Website anderweitig zu verwalten. Wenn Sie sich beispielsweise auf einem Teil der Website registrieren und die Möglichkeit haben, Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort zu speichern, können wir Ihnen diese Bequemlichkeit über die Speicherung auf Ihrem lokalem Gerät anbieten. Über die Speicherung auf lokalen Geräten können auch Ihre persönlich identifizierbaren Informationen gesammelt und gespeichert werden, die an unsere Muttergesellschaft, Tochtergesellschaften, Partnerunternehmen und andere Unternehmen weitergegeben werden können. Darüber hinaus verwenden wir möglicherweise Websites Dritter wie Google Analytics, die diese Art von Informationen sammeln, überwachen und analysieren, um die Funktionalität unserer Website zu erhöhen. Diese Drittanbieter haben ihre eigenen Datenschutzrichtlinien, die sich mit der Verwendung solcher Informationen befassen.

B. Wenn Sie keine Speicherung auf lokalen Geräten wünschen, enthält Ihr Computer, Ihr Mobiltelefon oder ein anderes Gerät möglicherweise eine Option, die es Ihnen erlaubt, diesen nicht zu akzeptieren. Wenn Sie jedoch den lokalen Gerätespeicher deaktivieren, funktionieren einige Teile der Website möglicherweise nicht ordnungsgemäß.

C. Zusätzlich zur Speicherung auf lokalen Geräten können wir Web Beacons, Web Bugs, Clear Gifs und ähnliche Technologien einsetzen (zusammen, einschließlich der Speicherung auf lokalen Geräten, die "Tracking-Technologien"). Wir können Tracking-Technologien für alle oder einige der oben beschriebenen rechtmäßigen Geschäftszwecke für die Verwendung der Speicherung auf lokalen Geräten einsetzen.

D. Wie weiter unten beschrieben, können Sie sich jederzeit von der Verfolgung durch Dritte auf der Website abmelden. Außerdem unterstützen wir Do Not Track („Nicht verfolgen“). „Nicht verfolgen“ ist eine Einstellung, die Sie in Ihrem Webbrowser aktivieren können, um Websites darüber zu informieren, dass Sie nicht verfolgt werden möchten. Sie können „Nicht verfolgen“ aktivieren oder deaktivieren, indem Sie die Seite Präferenzen oder Einstellungen Ihres Webbrowsers aufrufen.

4. Opt-Out für Tracking-Technologien von Drittanbietern

Unsere Anbieter von Werbedienstleistungen und andere Drittanbieter können zuweilen auch Tracking-Technologien verwenden, um Ihnen Werbung zu zeigen, die auf Ihren Interessen basiert. Diese Interessen ergeben sich aus Ihrem Besuch dieser Website und anderen Websites, Anwendungen, Zielen und Diensten, die Sie besucht haben. Diese Tracking-Technologien werden auch verwendet, um festzustellen, ob Sie eine bestimmte Werbung schon einmal gesehen haben, um die Anzeige doppelter Werbung zu vermeiden sowie für andere legale Geschäftszwecke. Dabei erfassen diese Drittanbieter nicht personenbezogene Daten wie z. B. die Marke, das Modell, Einstellungen, Spezifikationen (z. B. CPU-Geschwindigkeit, Verbindungsgeschwindigkeit, Browsertyp, Betriebssystem, Gerätekennung) und den geografischen Standort von Ihrem Computer, Mobiltelefon oder anderen Geräten sowie Datum/Zeitstempel, IP-Adresse, besuchte Seiten, Besuchszeit, betrachtete Inhalte, betrachtete Anzeigen, die Website(s), Anwendung(en), Ziel(e) und/oder Dienst(e), von denen Sie kamen, und andere Clickstream-Daten. Die Verwendung von Tracking-Technologien durch Drittanbieter unterliegt deren eigenen Datenschutzrichtlinien, nicht dieser Datenschutzerklärung, und wir übernehmen im Zusammenhang damit keine Verantwortung oder Haftung. Wenn Sie die Dienste von Tracking-Technologien nicht in Anspruch nehmen möchten, können Sie sich unter http://www.aboutads.info abmelden.

5. Informationssicherheit und Benachrichtigungen:

A. Die Sicherheit Ihrer Registrierungsinformationen ist uns wichtig. Wir bemühen uns, angemessene, kommerziell akzeptable Sicherheitsverfahren und -praktiken zu implementieren und aufrechtzuerhalten, die der Art der von uns gespeicherten Informationen entsprechen, um sie vor unbefugtem Zugriff, Zerstörung, Verwendung, Änderung oder Offenlegung zu schützen.

B. Da jedoch keine Datenübertragung vollkommen sicher und kein System der physischen oder elektronischen Sicherheit unangreifbar ist, können wir die Sicherheit der von Ihnen an uns gesendeten Informationen oder die Sicherheit unserer Server, Netzwerke oder Datenbanken nicht garantieren. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, alle Risiken im Zusammenhang mit den an uns gesendeten oder von uns gesammelten Informationen, einschließlich und ohne Einschränkung Ihrer persönlich identifizierbaren Informationen oder anderer Registrierungsinformationen, zu übernehmen, und wir sind nicht verantwortlich für den Verlust solcher Informationen oder deren Folgen. In dem unwahrscheinlichen Fall, dass wir glauben, dass die Sicherheit Ihrer Daten in unserem Besitz oder unter unserer Kontrolle beeinträchtigt wurde, werden wir versuchen, Sie zu benachrichtigen. Wenn eine Benachrichtigung angebracht ist, können wir Sie über Ihren Computer, Ihr Mobiltelefon oder ein anderes Gerät benachrichtigen. Informationen können an Server und Datenbanken außerhalb Ihres Bundesstaates, Ihrer Provinz, Ihres Landes oder einer anderen staatlichen Gerichtsbarkeit übertragen und dort verwaltet werden, wo die Datenschutzgesetze möglicherweise nicht den gleichen Schutz bieten wie in Ihrer Gerichtsbarkeit. Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Daten in und aus jedem Staat, jeder Provinz, jedem Land oder jeder anderen Regierungsjurisdiktion übertragen und in den Vereinigten Staaten oder anderswo verarbeiten können. Ihre Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung, gefolgt von der Übermittlung dieser Informationen, stellt Ihre Zustimmung zu diesen Übertragungen dar.

6. Kinder und Eltern / Kunden aus Kalifornien – Ihr Datenschutzrecht:

A. Die Website ist nicht für die Nutzung durch Kinder bestimmt, insbesondere nicht für Kinder unter 13 Jahren. Personen unter 18 Jahren ist es nicht gestattet, sich für die Website zu registrieren oder persönlich identifizierbare Informationen zur Verfügung zu stellen oder unsere sozialen, gemeinschaftlichen und öffentlichen Diskussionsbereiche, Foto- und Videogalerien, Bulletin Boards, Foren, Chats, Blogs, Personal- und Jobsuch-Seiten und andere Kleinanzeigen zu nutzen.

Das kalifornische "Shine the Light"-Gesetz, Abschnitt 1798.83 des Bürgerlichen Gesetzbuches, schreibt vor, dass bestimmte Unternehmen auf Anfragen von kalifornischen Kunden nach den Praktiken des Unternehmens im Zusammenhang mit der Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte für Direktmarketingzwecke dieser Drittparteien reagieren müssen. Alternativ können solche Unternehmen die Politik verfolgen, persönliche Daten von Kunden nicht an Dritte für die Zwecke des Direktmarketings der Drittpartei weiterzugeben, wenn der Kunde von der Möglichkeit Gebrauch gemacht hat, eine solche Weitergabe von Informationen abzulehnen. Wir verfolgen eine solche Politik. Wie unten beschrieben, können Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten wenden, wenn Sie wie oben beschrieben der Weitergabe Ihrer Daten an Dritte für Direktmarketingzwecke widersprechen oder mehr über Ihre Widerspruchsrechte erfahren möchten.

7. Kunden in der EU:

Evergage Inc. kommt den Rahmenbedingungen des EU-US-Datenschutzschilds des US Department of Commerce (US-Handelsministerium) in Bezug auf die Erfassung, Nutzung und Aufbewahrung von personenbezogenen Daten aus den Mitgliedsstaaten der Europäischen Union nach. Evergage Inc. ist für die Einhaltung der Datenschutzschild-Grundsätze in Bezug auf Mitteilung, Auswahl, Rechenschaftpflicht für die Weiterleitung, Sicherheit, Datenintegrität, Zweckbindung, Zugriff, Regress, Durchsetzung und Haftung zertifiziert. Im Falle eines Konflikts zwischen den Richtlinien dieser Datenschutzerklärung und denen des Datenschutzschilds gelten letztere. Weitere Informationen über das Datenschutzschildprogramm und unsere Zertifizierungsseite finden Sie unter https://www.privacyshield.gov/.

In Übereinstimmung mit den Richtlinien des EU-US-Datenschutzschilds verpflichtet sich Evergage Inc. zur Klärung von Beschwerden hinsichtlich des Schutzes und unserer Erfassung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten. EU-Bürger mit Anfragen oder Beschwerden bezüglich unserer Datenschutzerklärung sollten sich zuerst unter folgender Adresse an Evergage Inc. wenden:

Datenschutzbeauftragter, Evergage, Inc. 212 Elm Street, Somerville, MA, 02144, USA. Alternativ können Sie uns hier per e-Mail kontaktieren.

Evergage Inc. hat sich des Weiteren verpflichtet, Datenschutzbeschwerden, denen nach den Prinzipien des Datenschutzschilds nicht abgeholfen werden kann, an BBB EU PRIVACY SHIELD zu verweisen, eine gemeinnützige Organisation für alternative Streitbeilegung mit Sitz in den Vereinigten Staaten, die vom Council of Better Business Bureaus betrieben wird. Wenn Ihre Beschwerde nicht zeitgerecht bestätigt oder nicht zufriedenstellend behandelt wird, finden Sie unter www.bbb.org/EU-privacy-shield/for-eu-consumers/ weitere Informationen und können eine Beschwerde einreichen.

Bitte beachten Sie, dass, wenn Beschwerden nicht über die hier aufgeführten Kanäle gelöst werden können, unter bestimmten Umständen eine verbindliche Schlichtungsoption vor einem Datenschutzschild-Ausschuss zur Verfügung stehen kann.

Evergage unterliegt den Untersuchungs- und Durchsetzungsbefugnissen der U.S. Federal Trade Commission.

8. Datenschutzbeauftragter:

Wenn Sie weitere Fragen oder Bedenken zu einem Aspekt dieser Erklärung haben, wenden Sie sich bitte wie folgt an unseren Datenschutzbeauftragten:

Data Protection Officer, Evergage, Inc. 212 Elm Street, Somerville, MA, 02144, USA. Alternativ können Sie uns hier per e-Mail kontaktieren.

Wie oben beschrieben, können Sie die Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte für deren Marketingzwecke ablehnen. Wenn Sie von diesem Recht Gebrauch machen möchten, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten und geben Sie an, dass Sie dieser Weitergabe an Dritte widersprechen möchten.

Wenn Sie, wie oben beschrieben, Aktualisierungen oder Änderungen Ihrer Daten oder Ihrer Präferenzen bezüglich des Erhalts zukünftiger Werbebotschaften von uns wünschen, können Sie sich ebenfalls an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.

9. Änderungen an dieser Datenschutz-Richtlinie bezüglich unserer Webseite:

Diese Datenschutzerklärung gilt ab Mai 2018 und bleibt in Kraft, mit Ausnahme von zukünftigen Änderungen der Bestimmungen, die unmittelbar nach ihrer Veröffentlichung auf dieser Seite in Kraft treten werden.

Wir behalten uns das Recht vor, unsere Datenschutzerklärung jederzeit zu aktualisieren oder zu ändern. Sie sollten diese Datenschutzerklärung regelmäßig überprüfen. Nachdem wir Änderungen an der Datenschutzerklärung auf dieser Seite veröffentlicht haben, erkennen Sie durch Ihre fortgesetzte Nutzung der Website die Änderungen an und stimmen der Einhaltung der geänderten Datenschutzerklärung zu.

Wenn wir wesentliche Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vornehmen, werden wir Sie entweder über die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse oder durch einen deutlichen Hinweis auf unserer Website informieren.

B. UNSERE DATENSCHUTZERKLÄRUNG BEZÜGLICH UNSERES SERVICE

Wir bieten einen Online-Service, um unseren Kunden ("Evergage-Kunden") zu helfen, ihre Produkte und Dienstleistungen ("Kundenservices") erfolgreicher zu machen. Um den Service anbieten zu können, sammelt Evergage bestimmte Informationen – wie in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben – sowohl von Evergage-Kunden als auch von deren Endkunden / Website-Besuchern ("Endnutzer"). Evergage ist dem Schutz der Privatsphäre von Evergage-Kunden und deren Endnutzern verpflichtet.

Wer sind Evergage-Kunden?

Evergage-Kunden sind Finanzdienstleister, E-Commerce-Unternehmen, Reiseveranstalter, Spieleanbieter, Marketing-Websites von B2B-Technologieunternehmen, Software-as-a-Service-Anwendungen, Support-Portale und jede digitale Website, Web-App oder mobile Anwendung, die den Service nutzen möchte, um (i) zu verstehen, wie ihre Endbenutzer ihre Dienste nutzen, und (ii) um in Echtzeit auf ihre Endbenutzer zu reagieren, indem sie ihnen eine maximal hilfreiche, relevante und individuelle Erfahrung bieten.

1. Informationen für Endnutzer

A. Welche Informationen sammelt Evergage über Endnutzer?

Es liegt im Ermessen des Evergage-Kunden, welche Aktionen und Informationen sie von jedem Endnutzer erfassen. Evergage verpflichtet seine Kunden jedoch generell dazu, alle geltenden Gesetze und Vorschriften zum Datenschutz einzuhalten und nur die Informationen zu sammeln, die zur Verbesserung des Kundenservice und zur erfolgreichen Betreuung ihrer Endnutzer erforderlich sind.

Eine der Hauptfunktionen von Evergage besteht darin, die Nutzung des Service des Evergage-Kunden durch Endnutzer zu verstehen. Viele Evergage-Kunden senden uns pro Nutzer oder pro Besucher eine Teilmenge der von jedem Endnutzer im Rahmen der Dienstleistungen des Evergage-Kunden durchgeführten Aktionen und den Zeitpunkt der Ausführung dieser Aktionen.

  • Angenommen, John Doe verwendet das Dokumentenmanagementsystem der Firma XYZ, um ein Dokument hochzuladen, zu bearbeiten und mit drei Freunden zu teilen. Wenn XYZ ein Evergage-Kunde ist, könnte XYZ erfassen und an Evergage übermitteln, dass John Doe zu einem bestimmten Zeitpunkt ein Dokument bearbeitet hat und das er 5 Dokumente im System von XYZ gespeichert hat. Später könnte XYZ beschließen, auch zu erfassen und an Evergage zu übermitteln, wenn John ein Dokument teilt und in welches Format er das Dokument konvertiert hat, um es weiterzugeben. XYZ könnte diese Informationen nutzen, um sein Produkt zu verbessern und um John Doe per E-Mail über bessere Möglichkeiten zur gemeinsamen Nutzung eines Dokuments zu informieren.

Ein weiterer primärer Anwendungsfall des Dienstes ist die Personalisierung der Erfahrungen von Endnutzern auf der Grundlage der Kombination von Verhaltens- und ihren Attributdaten.

  • Nehmen wir zum Beispiel an, Jane Smith verwendet die E-Commerce-Website der Firma ABC, um Möbel zu recherchieren. Wenn ABC ein Evergage-Kunde wäre, würde ABC mit Evergage verfolgen, welche Möbelstücke für Jane von Interesse sind, und für Jane Smith einfacher machen, diese Stücke wiederzufinden. ABC könnte auch Evergage verwenden, um Jane Smith zusätzliche Möbelstücke zu empfehlen, die von Interesse sein könnten, oder Accessoires, die die gekauften Produkte ergänzen.

TDie Daten, die Evergage-Kunden uns übermitteln, sind oft keine personenbezogenen Daten, können jedoch personenbezogene Daten sein.

B. Verlangt Evergage von seinen Kunden, den Endnutzer über die Nutzung des Service zu informieren?

Wir verlangen, dass alle Evergage-Kunden eine wahrheitsgemäße und genaue Datenschutzrichtlinie einhalten, die die Art der gesammelten Informationen offenlegt, und dass diese Informationen mit Drittanbietern geteilt werden, um eine bessere Erfahrung zu ermöglichen. Evergage verlangt jedoch nicht, dass Evergage-Kunden offenlegen, dass diese Informationen speziell an Evergage weitergegeben werden, so dass die Datenschutzrichtlinien von Evergage-Kunden Evergage nicht ausdrücklich erwähnen müssen. Darüber hinaus führt Evergage regelmäßige Audits der uns von Evergage-Kunden zur Verfügung gestellten Daten durch, um die Einhaltung unserer Vereinbarungen mit Evergage-Kunden, dieser Datenschutzerklärung und der geltenden Datenschutzgesetze und -vorschriften zu überwachen.

C. Wie verwendet Evergage die gesammelten Informationen?

Die Informationen, die Evergage über die Aktivitäten des Endnutzers bezüglich der Kundenservices sammelt, sind Eigentum des Evergage-Kunden und nicht von Evergage. Wir speichern die Daten für jeden Evergage-Kunden in einer einzigartigen Sicherheitsdomäne. Unsere Regeln und Algorithmen verarbeiten und analysieren die Daten jedes Evergage-Kunden separat, um dem Evergage-Kunden ein besseres Verständnis seiner Endnutzer zu vermitteln und ihm die Möglichkeit zu geben, in Echtzeit mit einer relevanteren Erfahrung auf den Endnutzer zu reagieren.

Evergage aggregiert auch Informationen über Evergage-Kunden, um (i) den Service zu verbessern, (ii) die Nutzungsmuster und das Verhalten für einen bestimmten Evergage-Kunden und für Evergage-Kunden im Allgemeinen zu vergleichen, (iii) interessante Analysen von Trends oder Verhaltensweisen zu veröffentlichen und (iv) andere ähnliche Nutzungen.

D. Gibt Evergage Informationen über Sie an Dritte weiter?

Abgesehen von den nachstehenden Bestimmungen in den Abschnitten mit dem Titel Aufgrund von Geschäftsübertragungen übertragene Informationen und Informationen, die zu unserem Schutz und dem Schutz anderer offengelegt werden, geben wir Endbenutzerdaten niemals in einer persönlich identifizierbaren, eindeutigen oder nicht aggregierten Weise an andere Personen als den Evergage-Kunden weiter, in dessen Namen wir Daten seiner Endnutzer sammeln und analysieren.

E. Wie stellt Evergage die Sicherheit Ihrer Daten sicher?

Evergage nimmt die Sicherheit und den Schutz von Evergage-Kundendaten und Endnutzerdaten sehr ernst. Wir verwenden branchenübliche bewährte Vorgehensweisen, um unsere Systeme und den Zugriff auf die Daten zu sichern. Die Daten jedes Evergage-Kunden werden getrennt von den Daten der anderen Evergage-Kunden aufbewahrt. Die Daten jedes Evergage-Kunden passieren unser System in einer separaten Nachrichtenwarteschlange. Sie werden in separaten Dateien auf der Festplatte gespeichert und sind Teil einer einzigartigen Sicherheitsdomäne. Der Zugriff auf diese Sicherheitsdomäne ist durch eine Benutzerauthentifizierung geschützt. Jedoch ist keine Internetübertragung oder elektronische Speichermethode zu 100% sicher. Obwohl wir uns bemühen, branchenübliche bewährte Vorgehensweisen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten anzuwenden, können wir deren absolute Sicherheit nicht garantieren.

F. Verwendet Evergage Cookies in Verbindung mit seinem Service?

Wie viele Websites verwenden wir manchmal "Cookies", kleine Datenpakete, die eine anonyme, eindeutige Kennung enthalten können, die vom Server einer Website an den Browser des Benutzers gesendet und auf der Festplatte des Benutzers gespeichert werden. Der Server, der den Cookie auf dem Computer des Benutzers platziert, kann den Computer wiedererkennen, wenn der Benutzer zu einem späteren Zeitpunkt auf der Website navigiert. So können wir uns beispielsweise die Präferenzen der Benutzer merken und das Nutzerverhalten messen. Diese Informationen können Evergage-Kunden dann zur Verbesserung der Benutzerinteraktion mit ihren Diensten verwenden.

Evergage verwendet First Party Cookies.

Obwohl die meisten Webbrowser Cookies automatisch akzeptieren, kann Ihr Browser so eingestellt werden, dass er Cookies ablehnt oder Sie warnt, wenn eine Website versucht, einen Cookie auf Ihrem Computer zu platzieren. Detaillierte Informationen dazu finden Sie in der Hilfe Ihres Browsers. Weitere Informationen zum Deaktivieren von Cookies finden Sie unter http://www.allaboutcookies.org oder http://www.aboutads.info. Wenn Sie sich für die Ablehnung von Cookies entscheiden, könnten einige der Funktionen eingeschränkt sein, die mit bestimmten Dienstleistungen von Evergage-Kunden verbunden sind und durch die Verwendung von Cookies bereitgestellt werden. Weitere Informationen zu den interaktiven Funktionen, die von Cookies abhängen, finden Sie in der Datenschutzerklärung des Unternehmens, das Evergage-Kunde ist.

G. Verwendet Evergage einen Web-Tag oder ein JavaScript-Beacon?

Die Art der Erfassung und Übermittlung von Daten an Evergage liegt im Ermessen des Evergage-Kunden. Evergage bietet ein JavaScript-Beacon, das die meisten Evergage-Kunden zur Integration in ihren Online-Service verwenden, um Nutzungsdaten zu sammeln und das Erlebnis zu personalisieren. Wenn ein Evergage-Kunde dieses JavaScript-Beacon verwendet, werden die Daten direkt vom Browser des Endnutzers zur Speicherung und Analyse an Evergage gesendet.

Evergage bietet auch ein mobiles SDK, mit dem die meisten Evergage-Kunden ihre mobile Anwendung auf die gleiche Weise mit Evergage integrieren.

H. Gibt es Möglichkeiten, einem Evergage-Kunden zu verweigern, Daten über Ihre Nutzung seines Dienstes zu sammeln?

Ja. Wenn Sie Endnutzer eines Evergage-Kunden sind und nicht möchten, dass wir Informationen über Ihre Nutzung dieses Dienstes sammeln, stehen Ihnen mehrere Möglichkeiten zur Verfügung:

Wir respektieren die "Do Not Track"-Einstellungen der meisten modernen Browser. Aktivieren Sie diese Einstellung in Ihrem Browser und wir sammeln keine Daten über unseren JavaScript-Beacon. Denken Sie daran, diese Einstellung in jedem Browser, den Sie verwenden, vorzunehmen.

Bitte lesen Sie die Datenschutzbestimmungen des Unternehmens, das ein Evergage-Kunde ist, und befolgen Sie die Anweisungen dieses Unternehmens zur Ablehnung der Datenerfassung. Wenn der Evergage-Kunde ein Opt-Out für seine gesamte Website und Evergage für die Berücksichtigung dieser Möglichkeit konfiguriert hat, dann respektiert Evergage Ihr Opt-Out auf dieser Website. (Bitte beachten Sie, dass dies nicht bedeutet, dass Sie die Nachverfolgung durch Evergage auf anderen Websites oder auf unserer Website ebenfalls deaktiviert haben).

Wir haben Evergage-Kunden die Möglichkeit gegeben, Nutzungsdaten zu filtern und zu löschen, die sich auf die Benutzerkennung eines bestimmten Endnutzers beziehen. Wenn Sie sich gegen die Übermittlung Ihrer Daten an Evergage entscheiden, wenden Sie sich bitte direkt an den Evergage-Kunden. Wenn Sie der Meinung sind, dass der Evergage Client nicht zufriedenstellend auf Ihre Anfrage reagiert, kontaktieren Sie uns bitte hier.

2. Informationen für Evergage-Kunden

A. Welche Informationen sammelt Evergage über seine Kunden und wie werden sie verwendet?

Wir sammeln nur die Daten, die für einen optimalen Service für unsere Kunden notwendig sind. Die von uns gesammelten Informationen ermöglichen es uns, den Service zu personalisieren, zu verbessern und weiter zu betreiben. Um zu erklären, wie wir Ihre Daten verwenden und schützen, zeigen wir hier, welche Arten von Informationen wir sammeln:

  • Nutzungsdaten: Wir nutzen unseren eigenen Service, um zu verstehen, wie Evergage-Kunden den Service nutzen, um Ihren Erfolg mit uns zu maximieren, Ihre Erfahrung zu personalisieren und die Leistung ihres Service zu verbessern. Der gesamte vorstehende Abschnitt in Bezug auf Endnutzerinformationen gilt auch für die Mitarbeiter der Evergage-Kunden, die den Service selbst nutzen.
  • Benutzerkonto-Informationen: Wenn Sie ein Servicekonto einrichten, stellen Sie uns bestimmte personenbezogene Daten ("Persönliche Daten"), wie Ihren Namen, Ihre Kontaktinformationen, Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort zur Verfügung. Wir erkennen an, dass diese Informationen sehr wichtig für Sie sind, und wir versprechen Ihnen, dass wir Ihre persönlichen Daten niemals ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergeben werden, außer wie unten in den Abschnitten mit dem Titel "Aufgrund von Geschäftsübertragungen offengelegte Informationen" und "Informationen, die zu unserem Schutz und dem Schutz anderer offengelegt werden" beschrieben. Bitte beachten Sie, dass wir Ihre persönlichen Daten verwenden können, um Sie in Bezug auf Ihr Konto und den Service zu kontaktieren.
  • E-Mail-Kommunikation: Wir können eine Bestätigung erhalten, wenn Sie eine E-Mail von uns öffnen. Wir nutzen diese Bestätigung, um unseren Kundenservice zu verbessern.

B. Änderung oder Löschung Ihrer Daten:

Wenn Sie ein Evergage-Kunde sind, können Sie unrichtige personenbezogene Daten in Ihrem Evergage-Konto überprüfen, aktualisieren, korrigieren oder löschen, indem Sie uns kontaktieren. Wenn Sie möchten, dass wir Ihr Evergage-Konto aus unserem System löschen, kontaktieren Sie uns bitte hier mit der Bitte, dass wir Ihre personenbezogenen Daten aus unserer Datenbank löschen. Wir werden kommerziell angemessene Anstrengungen unternehmen, um Ihrer Bitte nachzukommen. Wenn Sie die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten aus unseren Aufzeichnungen wünschen, kann es zu einer kurzen Verzögerung bei der Bearbeitung dieser Anfrage kommen, da wir prüfen, ob die Anfrage gültig ist und von Ihnen stammt und nicht von einem unbefugten Dritten. Wenn Sie die Löschung Ihrer Daten beantragen, behalten wir uns das Recht vor, Ihren Zugang zu unserem Service zu beenden und/oder einzuschränken. Wir können eine archivierte Kopie Ihrer Unterlagen aufbewahren, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben oder für legitime Geschäftszwecke erforderlich ist.

C. Phishing:

Wir fordern zu keinem Zeitpunkt Ihre Kreditkarteninformationen, Ihre Konto-ID, Ihr Login-Passwort oder nationale Identifikationsnummern in einer nicht sicheren oder unaufgeforderten E-Mail- oder Telefonkommunikation an. Weitere Informationen zum Thema Phishing finden Sie auf der Website der Federal Trade Commission.

3. Allgemein

A: Aufgrund von Geschäftsübertragungen offengelegte Informationen

In einigen Fällen können wir entscheiden, Vermögenswerte zu kaufen oder zu verkaufen.  Bei dieser Art von Transaktionen gehören Kundendaten in der Regel zu den Vermögenswerten des Unternehmens, die übertragen werden.  Sollten wir oder wesentliche Teile unserer Vermögenswerte von anderen erworben werden, oder in dem unwahrscheinlichen Fall, dass wir unser Geschäft aufgeben oder Konkurs anmelden, dann wären die Kundeninformation einer der Vermögenswerte, der auf einen Dritten übertragen oder von diesem erworben wird.  Sie nehmen zur Kenntnis, dass solche Übertragungen auftreten können und dass jeder Erwerber von Evergage oder unserer Vermögenswerte Ihre persönlichen Informationen wie in diesen Richtlinien festgelegt weiterhin nutzen darf.

B. Informationen, die zu unserem Schutz und zum Schutz anderer weitergegeben werden:

Wir behalten uns außerdem das Recht vor, auf alle Informationen zuzugreifen, sie zu lesen, aufzubewahren und offen zu legen, wie wir es vernünftigerweise für notwendig halten, um (i) geltende Gesetze, Vorschriften, rechtliche Verfahren oder behördliche Anfragen zu erfüllen, (ii) unsere Nutzungsbedingungen durchzusetzen, einschließlich der Untersuchung möglicher Verstöße gegen diese Nutzungsbedingungen, (iii) Betrug, Sicherheits- oder technische Probleme zu erkennen, zu verhindern oder anderweitig zu beheben, (iv) auf Supportanfragen von Benutzern zu reagieren oder (v) unsere Rechte, unser Eigentum oder unsere Sicherheit, unsere Benutzer und die Öffentlichkeit zu schützen. Dies beinhaltet einen Datenaustausch mit anderen Unternehmen und Organisationen zum Schutz vor Betrug und Spam/Malware.

C. Internationale Übertragungen

Evergage kann von Evergage-Kunden Mitarbeiterdaten und Endnutzer-Nutzungs- und Geschäftsdaten, die personenbezogene Daten enthalten können, von deren Browsern auf unsere Server übertragen, die sich außerhalb Ihres Bundesstaates, Ihrer Provinz, Ihres Landes oder einer anderen staatlichen Gerichtsbarkeit befinden, in welcher die Gesetze zum Datenschutz möglicherweise nicht so umfassend sind wie in Ihrer Gerichtsbarkeit. Wenn Sie sich außerhalb der Vereinigten Staaten befinden, beachten Sie bitte, dass Evergage diese Informationen in die Vereinigten Staaten überträgt und dort verarbeitet. Ihre Zustimmung zu dieser Datenschutzrichtlinie, gefolgt von der Übermittlung derartiger Informationen, stellt Ihre Zustimmung zu dieser Übertragung und Ihre Verpflichtung zur Einhaltung der geltenden Gesetze in den Ländern dar, in denen Ihre Mitarbeiter und Endnutzer leben.

D. Praktiken von Drittparteien

Bitte beachten Sie, dass wir die Datenschutzpraktiken von Drittparteien nicht kontrollieren und nicht verantwortlich sind, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Evergage-Kunden und jede Website oder Dienstleistung, die mit unserer Website oder dem Service verlinkt ist. Obwohl wir, wie oben beschrieben, von Evergage-Kunden die Einhaltung einer wahrheitsgemäßen und genauen Datenschutzrichtlinie verlangen, die ihre Datenerfassungspraktiken offenlegt und die geltenden Gesetze einhält, können wir die Handlungen von Evergage-Kunden nicht kontrollieren. Daher sollten Sie die Datenschutzrichtlinien aller Online-Dienste, die Sie nutzen, überprüfen.

E. Kinder

Unser Service richtet sich nicht an Kinder unter 13 Jahren. Wir sammeln nicht wissentlich Daten, mit denen die Identität von Benutzern unter 13 Jahren festgestellt werden kann. Wenn ein Elternteil oder Erziehungsberechtigter Kenntnis davon erlangt, dass sein Kind uns ohne seine Zustimmung personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt hat, sollte er sich hier mit uns in Verbindung setzen. Wenn wir erfahren, dass ein Kind unter 13 Jahren uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt hat, werden wir diese löschen.

F. Änderungen an dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung gilt ab Mai 2018 und bleibt in Kraft, mit Ausnahme von zukünftigen Änderungen der Bestimmungen, die unmittelbar nach ihrer Veröffentlichung auf dieser Seite in Kraft treten.

Wir behalten uns das Recht vor, unsere Datenschutzerklärung jederzeit zu aktualisieren oder zu ändern. Sie sollten diese Datenschutzerklärung regelmäßig überprüfen. Nachdem wir Änderungen an der Datenschutzerklärung auf dieser Seite veröffentlicht haben, erkennen Sie durch Ihre fortgesetzte Nutzung der Website die Änderungen an und stimmen der Einhaltung der geänderten Datenschutzerklärung zu.

Wenn wir wesentliche Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vornehmen, werden wir Sie entweder über die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse oder durch einen deutlichen Hinweis auf unserer Website informieren.

G. Fragen oder Bedenken?

Wenn Sie Fragen oder Bedenken bezüglich des Datenschutzes haben, senden Sie uns bitte hier eine detaillierte Nachricht. Wir werden alle Anstrengungen unternehmen, um auf Ihre Bedenken einzugehen.

testingpage2